Download Bankbetriebslehre by Professor Dr. Peter Betge (auth.) PDF

By Professor Dr. Peter Betge (auth.)

Das Buch vermittelt einen Überblick über Aufbau und Funktion des Bankensystems in Deutschland und liefert Vergleichsmöglichkeiten mit dem amerikanischen Trennbankensystem. Relativ ausführlich werden die rechtlichen Grundlagen der Tätigkeit von Kreditinstituten dargestellt. Anhand von beispielhaften Rechenaufgaben wird Gelegenheit gegeben, typische Aufgabenstellungen und Entscheidungsgrundlagen für Studenten und Bankkaufleute so aufzubereiten, daß eine hinreichende Methodenkenntnis entsteht, mit deren Hilfe bankbetriebliche Entscheidungen erklärt oder zieladäquat vorbereitet werden können. Das Buch liefert eine praxisorientierte Darstellung der Grundlagen der Bankbetriebslehre und spricht neben Studenten der Betriebswirtschaftslehre auch Praktiker aus der Kreditwirtschaft oder der Unternehmensfinanzierung an.

Show description

Read or Download Bankbetriebslehre PDF

Best finance books

Financing the American Dream

As soon as there has been a golden age of yankee thrift, while electorate lived sensibly inside their potential and labored not easy to stick out of debt. The becoming availability of credits during this century, despite the fact that, has introduced these days to an end--undermining conventional ethical virtues comparable to prudence, diligence, and the hold up of gratification whereas encouraging reckless consumerism.

No More Champagne: Churchill and His Money

The untold tale of Winston Churchill's precarious funds - and the main unique and excellent e-book approximately Churchill to emerge for lots of years.

The well known snapshot of Churchill - grandson of a duke, ingesting champagne and smoking a cigar - inspires a guy of wealth and substance. the truth is that Britain's so much celebrated 20th-century statesman lived for many of his existence on a monetary cliff-edge. in basic terms fragments of knowledge approximately his funds, or their influence on his public lifestyles, have formerly emerged.

With the aid of extraordinary entry to Churchill's inner most documents, David Lough creates the 1st absolutely researched narrative of Churchill's deepest funds and company affairs. As he unearths the size of Churchill's monetary risk-taking, mixed with a capability to speak or write himself out of the tightest of corners, the hyperlinks among the personal guy and public determine develop into transparent.

Profiting from Weekly Options: How to Earn Consistent Income Trading Weekly Option Serials

Generate constant source of revenue with a sensible weekly strategies approach making the most of Weekly recommendations is a transparent, sensible consultant to incomes constant source of revenue from buying and selling concepts. instead of confuse readers with advanced math formulation, this ebook concentrates at the strategy of always benefiting from weekly choice serials through the use of a chain of straightforward trades.

Additional resources for Bankbetriebslehre

Sample text

Er hat beratende Funktion und dient der Bundesbank als Kontaktstelle zu den einzelnen Wirtschaftsgruppen. Die Landeszentralbanken sind die regionalen Ausfuhrungsorgane der Bundesbank. Sie fuhren die in dem Bereich ihrer HauptverwaItung anfallenden Geschafte und regeln die Verwaltungsangelegenheiten. Die Aufgaben der Landeszentralbanken beziehen sich dabei hauptsachlich auf die Geschafte mit dem Land sowie mit offentIichen Verwaltungen im Land und die Geschafte mit den Kreditinstituten ihres Bereichs, soweit sie nicht dem Direktorium vorbehaIten sind.

Das Kapitalstrukturrisiko resultiert aus einem zu hohen Verschuldungsgrad. Wegen des hohen Fremdmittelanteils gegenuber den Eigenmitteln entsteht eine relativ hohe Zins- und Tilgungsverpflichtung, die in der Regel ohne Betriebseinschrankungen nur aus der Ertragskraft zu erfiillen ist. Abnehmende Ertrage bewirken meistens schon in einem sehr When Stadium die 'Liquidation von Vermogenspositionen, so daB auch das Potential an verfiigbaren Sachsicherheiten schnell reduziert wird, womit eine weitere Risikoerhohung fUr die Bank verbunden ist.

Sie finden in der Regel vierzehntagig in Frankfurt am Main statt. Hier haben die Mitglieder der Bundesregierung Teilnahme- aber kein Stimmrecht. Sie konnen Antrage stellen und auf ihr Veri angen ist die BeschluBfassung bis zu zwei Wochen auszusetzen; auBerdem soli die Bundesregierung den Prasidenten der Deutschen Bundesbank zu ihren Beratungen tiber Angelegenheiten von wahrungspolitischer Bedeutung hinzuziehen. 40 Das Bankensystem Das Direktorium besteht gemal3 § 7 Abs. 2 BBankG aus folgenden Mitgliedem: dem Bundesbankprasidenten, dem Bundesbankvizeprasidenten und bis zu sechs weiteren Mitgliedem.

Download PDF sample

Rated 4.53 of 5 – based on 11 votes

About the Author

admin